WORKSHOP

Erzählpfade

03.07.2021

Tagesworkshop (outdoor), Kleingruppe bis 16 Personen

►   Start 10 Uhr, Ende 18 Uhr
►   Ort: Naturcamp im Kaiserstuhl
►   Kosten: 90 EUR
►   Anmeldeschluss: 28.06.21
► VEE-zertifizierter Workshop

Das Geschichtenerzählen ist eine faszinierende Kunst: Du brauchst dafür weder Werkzeug noch Material. Auch Bücher oder Texte brauchst du nicht unbedingt. Erzählen konnten wir Menschen schon mehrere Tausend Jahre bevor die Schrift erfunden wurde.
Aber wie entsteht eigentlich eine Geschichte? Wie können wir sie uns merken? Und wie können wir sie weitererzählen, ohne dabei den Faden zu verlieren?

Die „Rohstoffe“ von Geschichten sind unsere Erlebnisse und Erfahrungen sowie die Kraft unseres Vorstellungsvermögens (Imagination). Durch die „Verarbeitung“ dieser Rohstoffe kannst du eine Geschichte erschaffen.
Beim Erzählen spielen außerdem Orte eine wichtige Rolle: Was du erlebt hast, muss sich schließlich auch irgendwo ereignet haben. Orte und Landschaften können Informationen speichern und unterstützen dadurch sehr wirkungsvoll dein Erinnerungsvermögen.
Geschichten können in die Landschaft eingebettet werden (und umgekehrt). Durchwanderst du die Landschaft, erinnerst du dich wieder an die Geschichte. Erzählst du die Geschichte, wanderst du innerlich wieder durch die Landschaft.

Leitung

Kathinka Marcks, Daniel Hoeckendorff

Inhalte

  • Hintergründe: Erzählkunst als Brücke zwischen Mythos (Imagination) und Logos (Verstand)
  • Vorbereiten: Übungen im spontanen Erzählen
  • Ausprobieren: Eine Geschichte mit Hilfe der Landschaft erschaffen
  • Anwenden: Erzählen, Zuhören, Weitererzählen
  • Dranbleiben: Möglichkeiten zur Entwicklung und Vertiefung

Teilnehmende

„Erzählpfade“ ist ein Einstiegskurs. Außer deiner Neugierde auf die Erzählkunst gibt es keine Voraussetzungen. Wenn du schon erste Erzählerfahrungen mitbringst (z. B. aus einem Basiskurs) oder bereits Profi bist, hilft dir dieser Workshop dabei, die natürliche Landschaft als großartige Ressource beim Erzählen zu erleben und zu schätzen. Auf Wunsch wird die Teilnahme vom VEE mit 9 Punkten angerechnet.

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, dem Wetter angemessene Kleidung (Sonnen-/Regenschutz), Schreibzeug und Notizbuch, genug zu Trinken und Vesper. Vom „Basislager“ aus unternehmen wir Streifzüge durch die vielseitige Landschaft des Kaiserstuhls.


Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken.
Sie beleuchtet stets nur das Stück Weg,
das wir bereits hinter uns haben.
Konfuzius

Anmeldung

Zusammenfassung, Persönliche Daten, Buchung

Tagesworkshop Erzählpfade

03.07.2021
Naturcamp im Kaiserstuhl
Workshop outdoor
90 EUR

Anmeldeprozess

Nach Ausfüllen und Absenden des Formulars erhältst du eine E-Mail mit Angabe der Überweisungsdaten. Bitte beachten: Erst nach Eingang der Zahlung wird die Buchungsbestätigung versendet und dein Platz ist reserviert.

Noch Fragen offen?

Zögere nicht, uns zu kontaktieren, wenn dir noch Infos fehlen oder du dir nicht ganz sicher bist. Wir helfen dir gern weiter!

Scroll to Top